DETOX-Behandlungen*

Auf die Frage nach den drei wichtigsten Gesundheitsmassnahmen antwortete  Pfarrer Sebastian Kneipp
Ende des 19. Jahrhunderts: „Erstens entgiften, zweitens entgiften, drittens entgiften!“.
Seine Erkenntnisse sind so zeitgemäß wie nie. 

 

Mit unseren Behandlungen können Sie Ihren Körper bei der Entgiftung (Fastenkur etc.) unterstützen.

Oder nutzen Sie unsere Angebote ganz einfach "nur" zur Erhaltung Ihrer Gesundheit. 

Ohrkerzenbehandlung

Das leise Knistern der Ohrkerzenflamme führt auf natürliche Weise zu einer ganzheitlichen Entspannung.

 

Ohrkerzenbehandlung.....ca. 30 min | 32 

Ohrkerzenbehandlung mit kleiner Kopf-/Nackenmassage.....ca. 45 min | 55 

 

Anwendungsempfehlungen:

bei stressbedingten Symptomen, Burnout, Nervosität, 

Unruhe, Schlafstörungen, Hyperaktivität, Konzentrationsstörungen, Tinnitus, 

Migräne sowie bei Wechseljahresbeschwerden. 



Basische Massagen & Körperwickel

Zur gezielten Säure- und Giftaussscheidung. Sie finden Ruhe und Harmonie während Sie in eine warme Decke eingehüllt entspannen. Jede Behandung beginnt mit einem basischem Fußbad.

 

Basischer Körperwickel

25 min | 40 €

 

Basische Salz-Öl-Massage und Körperwickel

80 min | 90 €

 

Basische Salz-Öl-Massage und basischer Rücken- oder Bronchienwickel 

65 min | 75 €

 

Unser TIPP:

Kombination mit Leberwickel (10 € Zuzahlung)



Leberwickel* nach Kneipp                                              mit sanfter Fußmassage

 

ca. 25 min | 35 

Der heiße Leberwickel wird zusammen mit einer Wärmflasche/Wärmepackung  ca. 20 bis 30 Minuten auf die Leber aufgelegt.
Während dieser Zeit bekommen Sie eine entspannende Fuß- & Wadenmassage. Die beste Zeit für den Leberwickel ist nach dem Mittagessen. Er fördert die Durchblutung Ihrer Leber und steigert damit ihre Entgiftungsleistung. Wir verwenden für den Leberwickel das original Alpenelixir von Vitalis Dr. Joseph, das auch innerlich angewendet werden kann.

  

Warum die Leber entgiften?

Die Belastungen durch falsche Ernährung, Umweltgifte, Schwermetalle und Medikamentenrückstände stellen uns auf Dauer vor bedeutende Probleme. Die Tatsache, dass wir mit diesen schädlichen Einflüssen umgehen können, verdanken wir unserer körpereigenen Entgiftung, hauptsächlich über die Leber. Wenn eine belastete Leber es nicht mehr schafft, die Schadstoffe zur Ausleitung über die Nieren aufzubereiten, lagert sie die Gifte im Körper ab. Der Grundstein für den Beginn einer chronisch verlaufenden Erkrankung ist gelegt.

Der Leberwickel zählt aufgrund der herausragenden Bedeutung der Leber für die Entgiftung zu den zentralen Anwendungen beim Fasten. Er hilft, die Leistungsfähigkeit der Leber zu verstärken, fördert die Durchblutung der Leber um 40% und zusammen mit der liegenden Position wird die Entgiftung optimal unterstützt. Er fördert die Durchblutung der Bauchregion und beugt außerdem Darmkrämpfen, Verstopfung und Durchfall vor.

 

 

Leberwickel für zu Hause

 

Leberwickel unterstützen die Leber beim entschlacken und sind auch zu Hause einfach durchzuführen. Eine Anleitung für den Leberwickel zu Hause erhalten Sie zusammen mit dem Original Alpenelixir von Vitalis Dr. Joseph bei uns im NaturReich.

 

Original Alpenelixir, 200ml

22,80 



Raindrop-Technique® (für Füße und Rücken) *

ca. 70 min | 95 

Bei dieser Fuß-/Rückenmassage werden auf speziellen Fußreflexzonen und entlang der Wirbelsäule, mit besonderen Grifftechniken neun verschiedene therapeutische ätherische Öle eingearbeitet. 

Anwendungsempfehlung:

bei Rückenschmerzen, Verspannungen sowie zur Versorgung der Zellen mit frischem Sauerstoff, Stoffwechselanregung, Steigerung der Vitalität, bei Kopfschmerzen oder Migräne, zum Stressabbau, für innere Ausgewogenheit und Balance.



Honig-Rückenmassage*

ca. 50 min | 75 

Die spezielle Klopf-Massagetechnik hat ihren Ursprung in der russischen und tibetischen Naturheilkunde und eignet sich wunderbar zum Entgiften und Entschlacken. Die Wirkstoffe des Honigs helfen beim Lösen und Abtransportieren von Gift- und Schlackstoffen aus dem Gewebe. 

 

Bei vielen Beschwerden, die auf eine mangelnde Entgiftung des Körpers zurückzuführen sind, kann die Honigmassage Ihr Wohlbefinden steigern:

  • Entschlackung und Entgiftung gegen Ablagerungen im Gewebe (z.B. Cellulitis)
  • Verspannungen
  • Erkrankungen der Gelenke
  • Durchblutungsstörungen
  • Schlafstörungen
  • Migräne
  • Nachlassen der Vitalität
  • Anregung des Stoffwechsels und des Lymphflusses
  • Hautreinigung
  • Kräftigung und Vitalisierung des gesamten Organismus
  • Linderung bei stressbedingter Erschöpfung
  • Depressionen, Angstzustände
  • Stärkung des Immunsystems

 

Der gesamte Organismus erfährt eine komplette Reinigung und kann dadurch seine eigenen Heilmechanismen wieder aktivieren und stärken. 

Ihre Haut fühlt sich nach der Massage besonders zart und weich an. 

 

Wir verwenden reinen Bio-Honig aus Reit im Winkl.



*) Diese Behandlungen erheben nicht den Anspruch, Krankheiten zu heilen.