Natürliche Mittel gegen trockene Winter-Haut

Im Winter setzen die Kälte draußen und die Heizungsluft drinnen unserer Haut ganz besonders zu und trocknen sie aus.

Pflege-Empfehlungen                     ...für Ihre Haut

Verwenden Sie natürliche Öle!

Tragen Sie das Öl (am besten Abends) auf die leicht feuchte Haut oder mit feuchten Händen auf und massieren Sie es mit sanften Bewegungen ein.

 

NaturReich-Tipp:

Zum Anfeuchten Ihrer Haut können Sie auch ein wunderbar riechendes Blütenwasser (z.B. Rosenblüten-, Holunderblüten-, Orangenblüten-Hydrolat…) verwenden, das erfrischt und duftet ganz wunderbar!

Bio-Hydrolate erhalten Sie in unserem Naturkosmetik-Studio in Reit im Winkl
oder Sie können diese gerne über uns bestellen.

Bitte teilen Sie uns Ihre Wünsche über das Kontaktformular mit.


>> Hier geht's zum Kontaktformular

...für Vollbäder

Geben Sie ein paar Tropfen Jojoba-Öl ins Badewasser. Sie können aber auch jedes andere natürliche Öl (=keine raffinierten Öle!) verwenden. Natürliche Öle enthalten viele Vitamine, die durch die geöffneten Poren leichter in die Haut eindringen können.

Nach dem Bad:

Verwenden Sie natürliches Kokosöl oder organische Sheabutter, die Sie auf die noch feuchte Haut auftragen und leicht einmassieren.


Produktempfehlungen

Unsere Empfehlung:
Verwenden Sie natürliche und reine Öle,
wie z.B. Bio-Süßmandelöl, Arganöl oder auch Ghee.

 

Bei NaturReich erhalten Sie:


Weitere Pflege-Öle sowie zertifizierte Naturkosmetik erhalten Sie direkt in unserem Naturkosmetik-Studio in Reit im Winkl oder wir bestellen für Sie - ganz nach Ihren persönlichen Wünschen und den Bedürfnissen Ihrer Haut.

 

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin
im NaturReich Naturkosmetik-Studio in Reit im Winkl.

 

>> Hier geht's zum Kontaktformular


Natürlich dürfen Sie diese Inhalte auch gerne teilen.